Teilnehmerstimmen

“Ich bin dankbar, dass ich bei Soul@Work Backstage dabei sein durfte. Nicht nur, weil wir den Soul@Work Award gewonnen haben sondern insbesondere, weil es ein sehr inspirierender Tag war.
In den Tag zu starten mit einer Key Note von Pater Anselm Grün ist was ganz Besonderes. Die Art und Weise, wie er Führung und Veränderung beschreibt bestärkt uns als Unternehmen usneren Weg weiter zu gehen. Es ist schön, dass es immer mehr Möglichkeiten gibt, inden Austausch mit Unternehmen und Organisationen zu treten, bei denen der Mensch und das Wohl des Menschen im Vordergrund stehen.

Katharina Maehrlein und Heidi Lensing schaffen ein inspirierendes Forum für Unternehmen, in dem man Gesundheit und Lebensqualität in der Arbeitswelt wervoll un offen besprechen und beleuchten kann.”

(Miriam Schilling, Head of Human Resources, VAUDE Sport GmbH & Co. KG)

 

 “Die Soul@Work Backstage Veranstaltung vom 20. März 2017 im Kloster Eberbach war erneut ein voller Erfolg und wir sind dankbar als “Linde Awardträger 2016″ ein Teil von dieser Tagung gewesen zu sein. Danke für die vielen Inspirationen, Danke für die Vertiefung der Erkenntnisse, Danke dem Soul@Work-Team für die Organisation und Zusammenführung der Menschen sowie Themen.”

(Stefan Grube, Linde AG)

 

“Die diesjährige Backstage Veranstaltung hat mir sehr gut gefallen. Es gab wieder interessante Vorträge, Impulse und Möglichkeit zum Austausch. Soul@Work Backstage ist ideal um Benchmark- und Best Practice-Informationen zu bekommen und damit auch die Bestätigung zu erhalten, dass der im Unternehmen eingeschlagene Weg der Richtige ist.”

(Peter Bender, Projektleiter, Adam Opel AG)

 

„Soul@Work Backstage wird mir sehr positiv in Erinnerung bleiben. Die zeitliche Gestaltung und die inhaltlichen Themen der Vorträge und Workshops waren sehr gut aufeinander abgestimmt. AbbVie als Unternehmen kennenzulernen und hinter die Kulissen zu schauen war sehr spannend, hier konnte man viele Ansatzpunkte für sich mitnehmen. Sehr angenehm war auch der kleinere Rahmen der Veranstaltung, so war genug Zeit, sich mit den anderen Teilnehmern auszutauschen und zu netzwerken.

(Emine Yalcin, Robert Bosch GmbH)

 

„Ein toller Ansatz, mit Soul@Work Backstage in ausgewählte Unternehmen zu gehen und dort hinter die Kulissen zu schauen. Die einzelnen Vorträge waren sehr spannend und es war schön zu sehen, wie engagiert die Initiative Stark wie Bambus das Thema Förderung psychischer Gesundheit und Lebensqualität in der Arbeitswelt angeht. Alles in allem eine sehr gut organisierte und gelungene Veranstaltung.“

(Selina Hanak, persolog GmbH)

 

 „Soul@Work Backstage ist ein tolles Format – besonders der kleine Rahmen, das intensive Networking, sowie die Möglichkeit wirklich live in ein anderes Unternehmen hereinzuschauen und konkrete Einblicke in die praktische Umsetzung zu bekommen waren sehr wertvoll.“

(Hilke Prager, Wissenschaftsstadt Darmstadt)

 

 

Nichts verpassen!

Melden Sie sich hier an und bleiben Sie so auf dem Laufenden über aktuelle Termine, Neuigkeiten, Frühbucherfristen, Aktionen und vieles mehr.


Kontakt

So erreichen Sie uns


Katharina Maehrlein
Zum Acker 4 | 65321 Heidenrod
T + 49 (0)6772.96 27 957
M + 49 (0)170.29 83 678
mail (at) katharina-maehrlein.de