Awardgewinner 2016

Activity_Award-01Mit dem Soul@Work Acitivity Award werden ausgewählte Maßnahmen, Tools, Dienstleistungen und Personen ausgezeichnet, die zur Förderung der seelischen Gesundheit und Lebensqualität in Unternehmen beitragen und zur Nachahmung inspirieren können. Auszeichnungswert sind Maßnahmen, die Mitarbeiter und Führungskräfte stärken, sie psychisch belastbar und gesund erhalten und die eine engagierte Beschäftigung mit der Thematik vermuten lassen. Es kommen auch Aktivitäten in Frage, die für die Wichtigkeit von “Soul@Work” in Unternehmen und Gesellschaft sensibilisieren und ungewöhnliche Wege beschreiten um die Ziele der Initiative voran zu treiben.

Der Soul@Work Acitivity Award wird in 5 Kategorien ausgezeichnet.

1. für eine vorbildliche Maßnahme zur Förderung der seelischen Gesundheit und Lebensqualität der Mitarbeiter in kleinen Unternehmen bis 100 Mitarbeiter

2. für eine vorbildliche Maßnahme zur Förderung der seelischen Gesundheit und Lebensqualität der Mitarbeiter in kleinen Unternehmen bis 5000 Mitarbeiter

3. für eine vorbildliche Maßnahme zur Förderung der seelischen Gesundheit und Lebensqualität der Mitarbeiter in kleinen         Unternehmen ab  5000 Mitarbeiter

4. für ein innovatives Tool oder eine Dienstleistung, die zur Förderung der seelischen Gesundheit und Lebensqualität von Menschen am Arbeitsplatz beiträgt.

5. für eine Person, die mit ihrem Tun und ihrem Engagement vorbildlich Einfluss auf gesellschaftliche Strömungen im Bereich seelische Gesundheit und Lebensqualität sind.

In jeder Kategorie werden jeweils ein Preisträger und 5 Finalisten ausgezeichnet.

Challenge_Award-01

Der Soul@Work Challenge Award  richtet sich zum einen an Studenten, Mitarbeiter, Führungskräfte, Manager und Unternehmer (auch Selbstständige), die zur Generation Y im Alter bis 35 Jahre gehören. Zum anderen an diejenigen Menschen aus Unternehmen und Selbstständige, die mindestens 50 Jahre alt sind. Die Teilnehmer können wählen, ob sie einen Textbeitrag, ein Video, einen Song oder eine Kombination dieser Darstellungsformen einreichen. Inhaltlich sollen sich die Arbeiten mit „Soul@Work“ beschäftigen.

Einige Leitfragen dazu Was bedeutet für Sie „Soul“ im Zusammenhang mit Ihrer Arbeit? Was sollten Führungskräfte tun, um die seelische Gesundheit ihrer Mitarbeiter zu erhalten und zu fördern? Warum braucht es aus Ihrer Sicht mehr Soul in Ihrem Unternehmen? Was wäre dann „anders“? Oder ist „Soul“ an Ihrem Arbeitsplatz schon optimal spürbar? Wie nimmt das Einfluss auf Ihre Leistungslust? Kennen Sie ein Beispiel, wo Menschen mit „Leib & Seele“ bei der Arbeit sind und Soul nach Ihrer Meinung schon auf vorbildliche „Art und Weise“ in Arbeitsprozesse integriert ist? Was müsste passieren, damit Sie mit Leib und Seele Ihr volles Engagement  usschöpfen könnten? Was wünschen Sie sich, um sagen zu können: „Das ist mein Unternehmen, hier bleibe ich gerne und gehe in meiner Arbeit auf.“?

Die Auszeichnung mit dem Soul@Work Challenge Award wird in 4 Kategorien vergeben:

1. Kategorie “soulful young leader” (an eine Person bis 35 Jahre mit Führungserfahrung)

2. Kategorie “soulful young person” (an eine Person bis 35 Jahre ohne Führungserfahrung)

3. Kategorie “soulflul experienced leader (an eine Person ab 50 Jahre mit Führungserfahrung)

4. Kategorie “soulflul experienced leader (an eine Person ab 50 ohne Führungserfahrung)

In jeder Kategorie werden je ein Gewinner und ein Finalist ausgezeichnet

 

Company_Award_Bambus

Mit dem Soul@Work Company Award werden Unternehmen ausgezeichnet, die bereits systematisch, umfassend und überdurchschnittlich für die seelische Gesundheit ihrer Mitarbeiter und hohe Lebensqualität am Arbeitsplatz sorgen, sich der Überprüfung durch das Soul@Work Audit gestellt haben und damit Vorbildfunktion übernehmen.

Der Soul@Work Company Award wird in drei Kategorien vergeben:

1. an kleine Unternehmen bis 100 Mitarbeiter

2. an mittlere Unternehmen bis 5000 Mitarbeiter

3. an große Unternehmen ab 5000 Mitarbeiter

In jeder Kategorie werden jeweils ein Preisträger und drei Finalisten ausgezeichnet.

Bewerbungsunterlagen und Informationen hier herunterladen >>>

Nichts verpassen!

Melden Sie sich hier an und bleiben Sie so auf dem Laufenden über aktuelle Termine, Neuigkeiten, Frühbucherfristen, Aktionen und vieles mehr.


Kontakt

So erreichen Sie uns


Katharina Maehrlein
Zum Acker 4 | 65321 Heidenrod
T + 49 (0)6772.96 27 957
M + 49 (0)170.29 83 678
mail (at) katharina-maehrlein.de